Wirtschaft Aschaffenburg

Gepostet von

Aschaffenburg bietet für viele Unternehmen und Firmen eine sehr gute Lage für erfolgreiche
Geschäfte. Das Rhein-Main-Gebiet ist eine der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands
und Aschaffenburgs Nähe zu einem weltweiten Umschlagplatz Frankfurt fördert die
Wirtschaft. Der Bayernhafen im Stadtteil Leider liegt an der Transeuropäischen
Wasserstraße. Der Schwerpunkt liegt in Bereichen von Logistik, Versorgung und Recycling.
Bekannte Firmen sind unter anderem Linde, Joyson Electronics und Depot sowie der Hauptsitz
von DPD.
Die größten Arbeitgeber der Region sind: DPD Deutschland GmbH, Linde Material Handling
GmbH, Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Linde
Hydraulics GmbH & Co. KG, Autohaus Brass Aschaffenburg GmbH & Co. KG Brass Carlease
GmbH & Co. KG, Robert Kunzmann GmbH & Co. KG, Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau,
Precision Surfacing Solutions GmbH & Co. KG, PROSOL Lacke + Farben GmbH, Kaupp GmbH &
Co. KG – Gesellschaft für Maschinenbau, Suffel Fördertechnik GmbH & Co. KG, Möbel Kempf
GmbH & Co. KG, TRW Automotive Safety Systems GmbH, Dreßler Bau GmbH,
DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG, IWS Industrie-Werkschutz GmbH.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s